Die Christ Freundschaftsringe – eine Ode an die Verbundenheit

Ein Freundschaftsring ist eine der schönsten Möglichkeiten, um die Botschaft von Zugehörigkeit zueinander in die Welt zu tragen. Ob in der Kindheit, im Jugendalter oder als Erwachsene: eine Freundschaft will gefeiert werden. Beste Freunde verbringen oftmals ihre ganze Freizeit miteinander, unterstützen sich, trösten sich, und teilen unzählige einzigartige Momente im Leben. Freundschaftsringe – wahlweise identisch oder mit kleinen Unterschieden – sind ein beliebtes Geschenk, um gegenseitige Verbundenheit auszudrücken. Auch wenn er ähnliche Werte verkörpert wie ein Verlobungsring darf er doch nicht mit ihm verwechselt werden. Er steht für den Ausdruck intensiver Freundschaft, Vertrauen und die gegenseitige Wertschätzung. Mehr über Christ Trauringegravierte Ringe und die beliebtesten Ringe von Christ.

+ Sponsored

+

Vorsicht: Freundschaftsring nicht mit Verlobungsring verwechseln

Aufgrund der Verwechslungsgefahr zu einem Verlobungsring, sollte beim Schenken eines solchen Ringes unbedingt über die Bedeutung gesprochen werden, wenn es um eine Freundschaft zwischen beiden Geschlechtern geht. Sonst ergeben sich womöglich kritische Situationen, wenn die Bedeutung des Ringes falsch interpretiert wird. Auch in einer romantischen Zweierbeziehung muss ein Freundschaftsring nicht für eine Verlobung stehen.

Freundschaftsringe – Material und Design

Während bei Trauringen überwiegend die Hochwertigkeit im Vordergrund steht, wird für Freundschaftsringe meist ein weniger hochwertiges Material gewählt. Hier setzt man in der Regel eher auf den ideellen Wert, den der Ring widerspiegeln soll. Neben schlichten Goldringen werden häufig Modelle aus Edelstahl oder Silber gewählt. Immer höherer Beliebtheit erfreuen sich außerdem zweifarbige Ringe, sogenannte Bicolor Ringe, oder schlichte Modelle mit besetzten kleinen Schmucksteinen. Üblicherweise wird außerdem eine Gravur angebracht, meist mit dem Namen des Freundes oder der Freundin oder auch dem Datum des ersten Treffens. Wer es gerne ausgefallen liebt, der entscheidet sich für ein Modell mit passendem Motiv, beispielsweise einem Puzzlestück oder einem geteilten Herz.

Freundschaftsringe beim führenden Anbieter Christ

Auch die Christ Freundschaftsringe können sich sehen lassen. Der Anbieter begeistert mit umfangreichem Sortiment und großer kreativen Variationen. Es gibt sowohl schlichte Goldringe als auch klassische Modelle in Silber, edle Varianten in Gold oder Weißgold sowie romantisch-filigrane Ausführungen in rosé. Die meisten Modelle können außerdem mit individueller Gravur versehen werden und machen somit jedes Schmuckstück zu einem absoluten Unikat. Auch die Materialvielfalt der Christ Freundschaftsringe beeindruckt. Ob Edelstahl, Palladium, Silber, oder Rotgold – für jeden Geschmack und jede Freundschaft gibt es die passenden Partnerringe.

Zudem gibt es bei Christ eine eigene Kollektion mit Freundschaftsringen: die XEN Kollektion. XEN gilt seit 1997 als die Pioniermarke, wenn es um mit Brillanten besetzten Edelstahlschmuck geht, und steht für höchste Qualität. Die Freundschaftsringe-Kollektion, die ins Christ Sortiment aufgenommen wurde, beinhaltet dutzende Schmuckstücke aus Edelstahl, die Reinheit und Tiefgründigkeit ausstrahlen und sowohl mit als auch ohne Billanten erhältlich sind. Mehr über Christ Trauringegravierte Ringe und die beliebtesten Ringe von Christ.

Wie man seine Ringe zu Hause reinigen kann

+

+ NEW: ZAMIRAA new selection w/ Armani, Dior, Cartier & Co.

+ AD: Do you know?

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply